Wie hier berichtet fand vom 17.09. bis zum 23.09.2018 im SATAMA Sauna Resort & SPA am Scharmützelsee (D) die diesjährige Aufguss-WM statt. Viele Show-Aufgießer aus 20 Nationen zeigten dabei ihr Können.

Unsere Sauna- Aufgießer waren mit dabei und dürfen sich nun zu den besten Aufgießern der Welt zählen! Hier die Story rund um Ihre Teilnahme:

Fahrt nach Satama und Unterkunft:

Am Sonntag, 16.09.2018 machten sich Michael und Sabrina am frühen Morgen auf den Weg ins ca. 950 Km entfernte Wendisch Rietz, wo sie am Nachmittag eintrafen, die Aufguss-Utensilien ins Teilnehmerzelt brachten und die Unterkunft bezogen. Alle Teilnehmer waren in Team-Unterkünften und auf verschiedenen Ferienhäusern aufgeteilt, untergebracht. Michael und Sabrina teilten sich mit anderen 3 Aufgussmeistern und ebenso Teilnehmer bei der WM, aus dem Team Italien, ein schönes Ferienhaus.

Eindrücke Satama Resort:

Am Montag trafen nach und nach alle Aufgussmeister ein, es folgte ein meet und greet und alle warteten gespannt auf die Auslosung der Startreihenfolge am Nachmittag. Jeder hatte sich schon einige Gedanken gemacht und gehofft, dass die bevorzugte Zeit frei bleibt bis er an der Reihe ist zu wählen. Der erste Wettkampftag am Dienstag war nicht so populär, deshalb entschieden sich auch unsere Aufgussmeister für einen Termin am Mittwoch (Team) und Donnerstag (Single).

An den „freien“ Tagen verfolgten Michael und Sabrina entweder direkt in der Sauna oder am Bildschirm die Aufgüsse der anderen Teilnehmer.

Wettkampftage:


Am Mittwoch um 14 Uhr war es dann soweit. Es war Zeit für den Teamaufguss von Michael und Sabrina. Bereits 2 Stunden vor dem Aufguss wurde mit den Vorbereitungen begonnen. Aufwärmen, ordnen und Befüllen der Aufguss- Utensilien, umziehen, schminken usw. stand auf dem Programm. Vor dem Aufguss hatten die Teilnehmer 15 Minuten Zeit um die Sauna zu dekorieren und die Utensilien in der Sauna zu platzieren. Das Satama-Theater ist eine schöne, große Sauna die es zu bewältigen galt.

Der Aufguss verlief sehr gut, das Publikum war begeistert und unterstützte unsere beiden Aufgussmeister mit viel Applaus.

Am Donnerstag war dann Michael mit seinem Einzel-Aufguss – Make it happen- an der Reihe. Wieder wurde ca. 2 Stunden vorher mit den Vorbereitungen begonnen. Die Sauna war gut gefüllt, alle waren gespannt auf den Newcomer aus Südtirol und honorierten seinen fehlerfreien, schönen Aufguss mit tosendem Applaus.

 

Ergebnis:

Bis Freitag um 22 Uhr mussten sich die Teilnehmer gedulden um zu erfahren, ob sie zu den besten 8 Teams oder Single gehören, die am Samstag im Finale um den Weltmeistertitel kämpfen. Die Freude war groß als Michaels Namen fiel.

 

 Am Samstag zeigte er sodann nochmals seinen super Aufguss „Make it happen“ und landete damit auf Platz 6!!! Im Team schafften es die beiden auf den 15. Platz. 

Für Michael und Sabrina war es eine Woche mit vielen neuen Bekanntschaften, positiven Erfahrungen  und tollen Eindrücken. Beide sind glücklich, dass sie die Möglichkeit hatten an der Aufguss-WM teilzunehmen.

Lernen Sie Michael und Sabrina doch persönlich kennen! Beide sind beinahe täglich in unserem Hotel tätigt. Hier geht es zum aktuellen Sauna- Aufguss Programm. Ein Highlight für alle Sauna Fans- nun untermauert durch einen der besten Sauna- Aufgießer der Welt 🙂

Share: